Angebote werden geladen

 

 


 

Familienhotel Deutschland: Die besten Angebote für eine unvergessliche Familienzeit

Wer in Familie reist, sucht bei der Buchung natürlich nach einer kinderfreundlichen Umgebung. Denn nur wenn die Kinder während der Ferien Spaß haben, können sich auch die Eltern entspannen. Verbringen Sie eine unbeschwerte Zeit in einem Familienhotel Deutschland. Vermeiden Sie lange Anreise-Zeiten und ungeduldige Kinder auf dem Rücksitz. Wir haben die besten Angebote für einen Familienurlaub in Deutschland von der Nordsee bis zur Ostsee und von der Mecklenburgischen Seenplatte bis zum Bayrischen Wald. Worauf es bei der Buchung ankommt und wie Sie ein familienfreundliches Hotel erkennen, lesen Sie auf dieser Seite.

 

Woran erkenne ich ein familienfreundliches Hotel?

Wer als einzige Familie in einem Hotel landet, in der vorrangig älteres Publikum auf Ruhe sinnt, wird keine Freude haben. Buchen Sie daher am besten gleich ein familienfreundliches Hotel, in dem Sie als Eltern und auch Ihre Kinder willkommen sind. Dort fällt es ohnehin leichter, neue Kontakte zu knüpfen und sich - auch wenn das Kind mal nicht so will wie man selbst - wohlfühlen kann. Wir haben ein paar Punkte herausgenommen, anhand derer Sie ein echtes Familienhotel erkennen.

 

1. Kinderbetreuung

Ein Kinderhotel Deutschland darf sich tatsächlich auch nur so in der Beschreibung nennen, wenn es mindestens 35 Stunden Kinderbetreuung an insgesamt 5 Tagen in der Woche anbietet. In dieser Zeit haben die Eltern die Gelegenheit, auch mal etwas für sich zu tun, sich eine Massage zu gönnen oder ein gutes Buch zu lesen.

 

2. Spielplätze

Auf dem Gelände rund um das Familienhotel gibt es ausreichend Spielplätze. Diese sollten sowohl für Kleinkinder als auch für Schulkinder bespielbar sein. Idealerweise gibt es für jede Altersgruppe eine eigene Spielzone, denn ältere Kinder übersehen im Eifer des Gefechts gerne mal das Kleinkind unter der Rutsche.

 

3. Familienzimmer

Eltern wollen in Ihrem Urlaub natürlich nicht um Punkt 20:00 Uhr mit ihren Kindern ins Bett gehen und auch mal ihre Privatsphäre haben. Daher bietet ein Familienhotel in Deutschland immer Familienzimmer mit getrennten Schlafräumen an.

 

4. Sicherheitsstandards

In einem Familienhotel müssen hohe Sicherheitsstandards herrschen. Dies beginnt bei gesicherten Steckdosen in jedem Bereich des Hauses und reicht bis zum Klemmschutz an der Tür. Auch Kinderstühle sollten im Essbereich ausreichend für alle Kinder vorhanden sein. Damit Mama und Papa noch einmal in Ruhe essen können, wenn die Kinder schlafen, sollte das Familienhotel Babyphones bereitstellen.

Familienhotels in Deutschland bieten Eltern und Kindern viele weitere Annehmlichkeiten. Dazu gehören beispielsweise ein kinderfreundliches Buffet, Spielangebote für Regentage und natürlich auch ausreichend Entspannungsangebote für die Eltern.

Die beliebtesten Destinationen für einen Familienurlaub in Deutschland

Sie haben sich dazu entschieden, mit Ihren Kindern keine langen Wege auf sich zu nehmen, keine Warteschlangen am Flugschalter oder Passkontrollen. Herzlichen Glückwunsch, denn Sie machen Urlaub an einem der schönsten Orte der Welt. Welche Regionen sich hier am besten für einen Familienurlaub eignen, haben wir in einer Übersicht zusammengestellt.

 

Urlaub am Wasser: Familienferien an der Ostsee und Nordsee

Der Ostseestrand ist einer der größten und schönsten Sandkästen für Ihr Kind. Hier kann man Löcher bis zum Wasser buddeln und Kleckerburgen bauen bis zum Himmel. Viele Hotels haben sich auf die Familien eingestellt, die im Frühling und Sommer an die Küsten kommen und bieten ein umfangreiches Freizeitangebot. In Mecklenburg-Vorpommern gibt es auch für Schlechtwettertage im Herbst und Winter, die in Ihrem Urlaub natürlich niemals vorkommen, zahlreiche Indoor-Erlebnisse. Karls-Erlebnisdorf bei Rostock, das Ozeaneum in Stralsund und die zahlreichen Erlebnisbäder, die ganzjährig geöffnet haben, gehören dazu. Auch die Nordsee und das flache Land haben ihre Reize. Freuen Sie sich darauf, wie Ihr Kind bei Ebbe zum ersten Mal das Meer hinter dem Horizont verschwinden sieht.

 

Familienurlaub in den Bergen: Hotels im Allgäu, Harz und im Schwarzwald

Ein Wanderurlaub in den Bergen - das ist Abenteuer pur für Kinder. Statt Fernsehen und Großstadtlärm hören Sie dort nur das Bimmeln der Kuhglocken. Sowohl im Allgäu als auch im Harz und im Schwarzwald haben sich viele Hotels auf ihre kleinen Gäste eingestellt. Neben den Spiel- und Freizeitangeboten im Hotel kann man bei einem Wanderurlaub in Bayern mit Bergbahnen fahren und die idyllische Landschaft von oben betrachten. Die Tourismusvereine haben außerdem spezielle Wanderrouten eingerichtet mit Stationen, an denen die Familien Rast machen können.

 

Städtereisen für Familien: Urlaub in Berlin und Hamburg

Die beiden Großstädte Berlin und Hamburg werden für einen Familienurlaub in Deutschland gerne in den kurzen Ferien oder für ein verlängertes Wochenende gebucht. Diese Destinationen bieten vor allem Aufregung und Abwechslung. Von Besuchen im Wachsfigurenkabinett über die Fahrt auf den Fernsehturm bis zur Schiffsfahrt auf dem Kanal bietet ein Familienurlaub Deutschland in Berlin und Hamburg viel Spaß und Action. Ruhigere Regionen in Deutschland wie die Lüneburger Heide sind der ideale Kompromiss zwischen Natur und Erlebnis.

Wichtige Fragen vor der Buchung Ihres Familienhotels in Deutschland

Wie viele Kinder kann ich buchen?

Einige Familienhotels bieten in den Familienzimmern nur Platz für maximal zwei Kinder. Prüfen Sie bei größeren Familien, ob Zustellbetten möglich sind. Schließlich soll jedes Kind einen gemütlichen Schlafplatz bekommen.

 

Wie groß ist das Zimmer?

Große Zimmer sind in einem Familienhotel Pflicht. Schließlich reisen Sie immer mit viel Gepäck. Windeln, Spielzeug, Wechselsachen: Alles sollte in einem geräumigen Zimmer seinen Platz finden. Auch an Regentagen sollte es in dem Zimmer eine große Spielfläche geben.

 

Welche Kinderausstattung gibt es?

Jedes Kinderhotel in Deutschland muss sich natürlich mit der richtigen Ausstattung auf die Familien einstellen. Es sollte daher in jedem Zimmer bzw. in den öffentlichen Bereichen Windeleimer, Wickelkommoden, Kinderbetten- und Stühle geben. Sanitäre Anlagen auf Kinderhöhe, Flaschenwärmer, Töpfchen, Baby-Badewannen, Trittbänke und Rückzugsräume für stillende Mütter sind ebenfalls ein Muss.

 

Was für ein Animationsangebot gibt es vor Ort?

So schön es auch mit Kindern ist - Eltern genießen auch mal ihre Freizeit. Daher sollte das von Ihnen gewählte Familienhotel Deutschland ein abwechslungsreiches Animationsangebot bieten. Ein Kids-Club für verschiedene Altersgruppen ist da schon Pflicht. Gemeinsames Pizzabacken, Schatzsuche in der Umgebung und ein Streichelzoo lassen Kinderaugen im Familienurlaub in Deutschland glänzen.

 

Wo kann ich ein Familienhotel günstig buchen?

Wenn Sie ein familienfreundliches Hotelzimmer mieten wollen, dann schauen Sie sich am besten auf unserer Limango Travel Seite um. Wir haben die familienfreundlichsten Angebote aus ganz Deutschland herausgefiltert. Sie sehen anhand des Buchungskalenders direkt, ob Sie für den gewünschten Reisezeitraum noch Zimmer mieten können. Sichern Sie sich am besten gleich die günstigsten Deals.