Angebote werden geladen

Familienhotel Südtirol: Günstige Kinderhotels sofort buchen

In der nördlichsten Provinz Italiens erleben Familien eine magische Zeit umgeben von grünen Berghängen, klaren Seen und langen Wanderwegen, auf denen man die Kleinen einfach mal laufenlassen kann. In traditionellen Berghütten nimmst Du Deine Käszeit ein und machen Postkartenfotos von rauschenden Wasserfällen. Der beste Ausgangspunkt für diese Abenteuer ist Dein Familienhotel in Südtirol. Denn hier sind lachende Kinderstimmen und entspannte Eltern, die sich gerne eine Auszeit gönnen, herzlich willkommen. Im Limango Travel Shop findest Du die besten Angebote für Kinderhotels in Südtirol.

Was ist die beste Ferienregion für Kinder in Südtirol?

Wohin die Reise gehen soll, hängt davon ab, was Du erleben willst und vor allem wann Du reist. Wir haben ein paar Tipps für Destinationen wie das Ahrntal, Trentino, Bozen und Brixen, das Eggental, das Gadertal oder das Grödnertal zusammengestellt, die wir für Deinen Reisezeitraum empfehlen können.

 

Familienhotel Südtirol buchen im Winter

Im Winter zieht es viele Gäste mit älteren Kinder, die schon auf eigenen Skiern stehen können, in die Dolomiten oder in die Region um den Schneeberg. Tagsüber brichst Du auf den Pisten alle Rekorde und am Abend geht es zurück in das Familienhotel in Südtirol, wo bereits ein Kinderbuffet mit Pommes, Pizza und bunten Nudeln auf die hungrigen Mäuler wartet.

 

Familienhotel Südtirol buchen im Frühling

In Südtirol kommt der Frühling spätestens im April und macht durch grüne Almwiesen und Frühlingsfeste im Eisacktal und im Meraner Land auf sich aufmerksam. Die Temperaturen können im Südtiroler Frühling schon bei bis zu 20 Grad liegen. Ideal für einen Urlaub mit Kindern ist in dieser Zeit das Meraner Land – hier wird in dieser Zeit viel gefeiert und auch für die kleinsten Gäste ein abwechslungsreiches Unterhaltungsprogramm geboten. Ein sehenswertes Schauspiel ist in diesen Tagen die Apfelblüte im Eisacktal. Zum Anlass der Apfelblütenfeste öffnen viele Familienhotels in Südtirol spätestens jetzt wieder ihre Türen. Viel blühende Natur bietet zu dieser Jahreszeit auch die Seiser Alm, Sterzing und Südtirols Süden.

 

Familienhotel Südtirol buchen im Sommer

Im Sommer laden viele Familienhotels in Südtirol in das Pustertal ein, das zu den schönsten Tälern dieser Region gehört. Kinder pflücken Blumen auf weitläufigen Almen, lauschen gespannt den Kuhglocken und tauchen die Zehen in das Wasser eines idyllisch gelegenen Sees ein. Wer echte Abenteuer erleben möchte, der fährt mit den Südtiroler Bergbahnen auf die Gipfellagen der Dolomiten, des Ortlermassivs oder der Texelgruppe. Auch Vinschgau ist eine hervorragende Urlaubsregion für den Sommerurlaub mit Kindern.

 

Familienhotel Südtirol buchen im Herbst

Wenn Du die Herbstferien noch einmal für eine kleine Auszeit mit den Kindern nutzen willst, dann bietet sich Südtirol zum Wandern oder Radfahren an. Die Temperaturen liegen im Oktober oftmals noch bei 18 Grad. Schnalle die Bikes auf den Gepäckträger des Familienautos, buche ein Kinderhotel in Südtirol und genieße die gemeinsame Zeit.  

Was haben die Familienhotels in Südtirol für Eltern mit Kindern zu bieten?

Ein Kinderhotel in Südtirol ist vor allem eines: Bunt und fröhlich. Es liegt zentral in der Urlaubsregion, so dass keine langen Wege in Kauf genommen werden müssen. Wir haben einige Fakten zusammengestellt, die ein gutes Familienhotel Südtirol auszeichnen.

 

Kindersicher

Wenn Du ein Zimmer in einem Familienhotel buchst, muss dieses natürlich kindersicher sein. Steckdosen haben eine Sicherung, Türen einen Klemmschutz und die Fenster können sicher verriegelt werden.

 

Getrennte Zimmer

Auch Eltern haben sich mal eine Auszeit verdient. Daher sollte es in dem Familienhotel in Südtirol immer getrennte Zimmer für Eltern und Kinder geben. Außerdem sind die Zimmer groß genug, damit an Schlechtwettertagen auch mal drinnen gespielt werden kann.

 

Kinderfreundliches Bad

Ein echtes Plus ist es, wenn das Badezimmer eine Mini-Ausstattung mit kleinem WC und Waschbecken hat. Dann brauchen nicht immer Mama oder Papa kommen, um dem Nachwuchs beim Toilettengang oder beim Händewaschen zu helfen.

 

Verpflegung

Kinder essen am Liebsten Nudeln, Milchreis, Pizza und Pommes. Natürlich muss es nicht jeden Tag Fast-Food sein, aber ein kindgerechtes Essen ist im Familienhotel Südtirol unbedingte Voraussetzung. Idealerweise gibt es im Restaurant eine Spielecke oder sogar eine Animation, damit es sich die Eltern gutgehen lassen können.

 

Freizeitangebote

Was ein echtes Familienhotel in Südtirol auszeichnet, ist natürlich das Freizeitangebot. Spielplätze am Haus, ein Kinderclub, ein Schwimmbad und eine altersgerechte Animation sind ein Muss in einem richtigen Hotel für Familien.

Wichtige Fragen vor Deinem Familienurlaub in Südtirol

Um wirklich das richtige Family Resort zu buchen, solltest Du eine Checkliste mit den wichtigsten Fragen anlegen.

 

Wieviele Kinder kann ich buchen?

Einige Hotels haben nur Platz für ein- oder zwei Kinder im Zimmer. Achte darauf, dass die Zimmer des Hotels ausreichend Betten für alle Kinder haben, die mitreisen. Manchmal besteht die Möglichkeit, ein Zustellbett in das Zimmer zu integrieren. Das kannst Du einfach über die Rezeption anfragen.

 

Wie groß ist das Zimmer?

Familien reisen immer mit viel Gepäck. Prüfe, ob das Zimmer ausreichend groß ist für Koffer und Spielsachen. Du wirst immer Zeiten haben, in denen Du Dich auch mal im Zimmer des Hotels aufhältst  – hier sollte es ausreichend Freiraum zum Spielen für die Kinder geben.

 

Welche Kinderausstattung gibt es?

Babybett, Hochstühle, Töpfchen und Toilettensitze: In einem Kinderhotel sollte die Ausstattung passend zum Alter der Kinder sein. Oft werden die Zimmer vom Personal individuell für die anreisenden Familien eingerichtet.  

 

Was für ein Animationsangebot gibt es vor Ort?

Nur wenn die Kinder Spaß haben, können auch die Eltern entspannen. Wichtige Voraussetzung dafür ist das Animationsprogramm vor Ort. Kinder-Clubs, die mehrstündige Unterhaltungsprogramme bieten, Spielplätze oder sogar ein Streichelzoo sind echt Highlights, die die Rechnung Glückliche Kinder = Glückliche Eltern aufgehen lassen. Ein Kinderhotel kann auch ein Wellnesshotel sein. Während die Kinder animiert werden, lassen es sich die Eltern im Spa gutgehen.

 

Welche Angebote gibt es vor Ort?

Für Erlebnisse außerhalb des Resorts solltest Du prüfen, welche Angebote es rund um das Hotel gibt. Je nach Jahreszeit bietet sich Südtirol zum Wandern, Radfahren und Bergsteigen an. Vielerorts werden jahreszeitliche Feste veranstaltet, die auch für Kinder echte Highlights sind.

Wo kann ich günstig ein Familienhotel buchen?

Im Limango Travel Shop bieten wir günstig Kinderhotels an. Du findest bei uns 3 Sterne, 4 Sterne oder sogar 5 Sterne Hotels mit speziellen Angeboten für Kinder, die Du zum besten Preis-Leistungsverhältnis buchen kannst. Spare also bei der Buchung, damit mehr Geld für die Familienkasse übrigbleibt und Dein Urlaub im Familienhotel in Südtriol noch lange in bester Erinnerung bleibt.